Möchtest du deine Lebensqualität verbessern?

Ich unterstütze dich dabei, frei von emotionalen und körperlichen Blockaden zu werden. Doris Pia Höbinger

Neu ausrichten

möglich, Lebensqualität ohne Depression und Angst

Beginne jetzt! Es gibt für jeden von uns Möglichkeiten und Wege, sich aus der Negativ-Spirale herauszudrehen. Auch für dich! Du bestimmst den Zeitpunkt. 

Blockaden lösen

Emotionale und körperliche Blockaden auflösen

Erkennen und Lösen der Ursachen für körperliche Beschwerden und seelisches Unswohlsein. Alles hängt mit allem zusammen!

Wohlfühlen

Wohlfühlen, gesund sein, keine Angst

Mit neuen Impulsen das Leben aus anderen Perspektiven sehen und verändern. Befreit von dem Ballast weitergehen. Spüre den Unterschied!


Ich bin für dich da.


Anrufen

0660 35 85 45 7

E-Mail-Adresse

info@dorispia.at

Kontaktformular

→ hier entlang


"Deine alternative Antwort auf psychische und physische Belastungen."


 

Neuester Beitrag

Magst du dich? Warum du dich selbst akzeptieren solltest.

Akzeptanz vs. Widerstand

Übung: Atme. Lass' die Luft einfach kommen und wieder gehen. Nun nimm wahr, wie du beim Einatmen Selbstakzeptanz aufnimmst & beim Ausatmen Selbstverurteilung abgibst. "om" dorispia.at
Praktiziere diese einfache Übung regelmäßig

Akzeptanz ist nicht dasselbe wie Mögen. Es heißt einfach nur: Akzeptieren, dass das Thema da ist. Letztendlich, dass du da bist.

Egal wer du bist, egal was dir an dir selber nicht passt, leugne es nicht.

Du kannst nicht verändern, was du innerlich verleugnest. Du kannst nicht aufs Gas steigen, wenn du innerlich die Handbremse angezogen hast (Um das Auto zu schonen: Fahr mal mit dem Fahrrad und ziehe die Bremse an - ganz schön anstrengend...).

 

Als ersten Schritt gilt es also dich anzunehmen, mit all deinen schillernden Facetten. Du wirst sehen wie erleichternd das ist - raus aus dem Widerstand, rein in die Entspannung. Mit der Zeit wirst du dann wahrnehmen, was real ist und was nicht. Denn wie ich immer sage: "Nicht alles was du denkst, muss automatisch wahr sein."

mehr lesen 0 Kommentare